Spezifikationen

Das Schiff ist eine Hanse 575, die 2015 in der Hansestadt Greifswald gebaut wurde.

 Daten

Länge über alles 17,15 m
Rumpflänge 16,70 m
Länge Wasserlinie 15,15 m
Breite 5,20 m
Tiefgang 22,25 m
Verträngung 20,40 t
Ballast 5900 kg
Maschine 150 PS
Frischwassertank 810 l
Kraftstofftank mit Zusatztank 800 l
CE-Zertifikat A weltweite Fahrten
Mastlänge ab Wasserlinie 25,3 m
SEGELFLÄCHEN:    
Großsegel 87,50
Selbstwendefock 63,50
Parasailor 240

 

 

Decksdesign

Viele Luken sorgen für eine große Helligkeit im Innern. Das Deck hat einen Flexi-Teak Belag, der sein Aussehen behält und mit einem Kärcher-Hochdruckreiniger bequem zu säubern ist.

An jeder Seite befinden sich drei versenkbare Klampen und im Cockpit jeweils zwei Elektrowinschen.

Das Cockpit bietet genügend Platz an zwei Tischen.

Kabinenlayout

Unter Deck befinden sich drei Doppelkabinen, ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine ein großer Salon mit langer Küchenzeile zwei Toiletten und zwei Duschen.

Segelplan

Die Originalbesegelung besteht aus einem Großsegel und einer Selbstwendefock. Für beide Segel wurden Membransegel gewählt. Diese haben ein geringes Gewicht, was bei Rollsegeln von Vorteil ist.

nach oben      Dokument2